Lebendige Stille zum Jahreswechsel - Silvester-Retreat in Buchenberg

Dai Shin Zen | Lebendige Stille zum Jahreswechsel - Silvester-Retreat in Buchenberg
 

Die Zeit der Rauhnächte ist die dunkelste Zeit des Jahres und deshalb besonders kostbar. Sie lädt ein, nach innen zu gehen und sich neu auszurichten. Das Silvester-Retreat bietet nach den trubeligen Weihnachtstagen einen wunderbaren und kraftvollen Rahmen lebendiger Stille. Ein Raum, um inneren Fragen nachzuspüren, Altes zu verabschieden und Neues mit offenem Herzen willkommen zu heißen.

Wir laden Euch ein zum Anhalten, nichts tun, nur sein, gemeinsam sitzen.

Zeiten stillen Sitzens wechseln sich ab mit Bewegungseinheiten und viel Zeit für sich selbst. Je nach Wetter versammeln wir uns in der Silvesternacht ums Feuer, sitzen am Kamin oder wandern durch den Schnee. Neben den gemeinsamen Meditationsrunden ist Raum für Spaziergänge und Kontemplation. Das Retreat ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet und kann innerhalb eines vorgegebenen Rahmens unterschiedlich intensiv gestaltet werden.

 

Leitung:

Matthias Maetzel, Meditationslehrer des Daishin Zen,
zusammen mit Britta Abel und Raji Lawrenz

 

Termin: Di 28.12.2021 (16 Uhr) bis Mo 3.1.2022 (11 Uhr).
Zur Anmeldung klicke bitte hier