Meditation kennenlernen, Meditation vertiefen:
Einladung zum Online-Wochenend-Sesshin im Zen Kloster Buchenberg

Jun Shin Sensei (Dr. Constanze Hofstaetter)  

Leitung:
Jun Shin Sensei (Dr. Constanze Hofstaetter)

Dieses Seminar ist ein besonderes Angebot für alle, die ein kurzes Seminar im Stil der klassischen Zen Medition suchen.
Hier wird es auch die Gelegenheit zu Taiwa geben, also 4-Augen-Gesprächen zum Finden und Vertiefen der persönlichen Zen-Übung.

Es wird als online-Seminar über das Video-Konferenz-System "Zoom" durchgeführt. Dies ist äußerst unkompliziert zu handhaben und für jeden PC (möglichst mit Webcam), jedes Smartphgone oder Tablet verfügbar

Meditation hat viele positive Wirkungen, ein Wochenendseminar (Sesshin) kann eine Möglichkeit sein, eine kleine Auszeit zu nehmen. In einer Gruppe gemeinsam ein Wochenende zu meditieren ist eine besondere Erfahrung. In der Stille einfach dem eigenen Herzen zu folgen.

Die Struktur des Seminars ist eng angelehnt an den Ablauf der im Kloster sonst durchgeführten Sesshin - wir beginnen morgens mit gemeinsamer Meditation, Teezeremonie und Rezitation mit dem Klosterteam. Vormittags, nachmittags und abends folgen Blöcke der Zazen-Meditation.

Die Einheit von Körper und Geist üben wir mit eingebetten Trainingseinheiten (Core-Training, Yoga-Elemente)

Die Zen-Lehrerin wird mit Teisho (Lehrvortrag), geführter Meditation und Darshan (gemeinsames Sitzen in Stille) präsent sein.

Auch die morgendliche Teezeremonie ist Teil dieses online-Seminars.

Den Weg zu mir finden:

Meditation ist immer die Begegnung mit mir selbst. Herauszufinden, was meine Möglichkeiten und Potentiale sind. In persönlichen Gesprächen unterstützen wir euch bei dieser Reise zu euch selbst. Sowohl im persönlichen Gespräch, wie auch im Austausch in der Gruppe. Die Vieraugengespräche sind vertraulich und sollen euch Orientierung auf dem eigenen Weg geben. Das tiefe Vertrauen zu mir ist der Schlüssel für die Entwicklung meiner Potentiale.

Wir werden auch ausreichend Zeit für eure Fragen haben.

Meditation kennen lernen:

Die Veranstaltung ist auch für Einsteiger geeignet, die einmal einen etwas längeren Zeitraum meditieren möchten. Wir bieten zum Seminarbeginn eine Einführung an.

Das Seminar beginnt Freitag nachmittag um 16 Uhr und endet am Sonntag gegen 11 Uhr.

Termine

18.-29. Juni 2021, Leitung :Jun Shin Sensei (Dr. Constanze Hofstaetter)

Zur Online-Teilnahme anmelden